Lavendel Backrezepte

Backen 

Lavendel Backrezepte

Lavendel Backrezepte: Feine raffinierte Rezepte zum Backen mit der Heilpflanze Lavendel. Kuchen, Torten, Kekse, Scones, Zucker und Sahne Rezepte mit Lavendel

Mit Lavendel backen

Der Duft von Lavendel zieht durch die Küche. Kuchen oder die Plätzchen backen im Ofen und wecken Vorfreude auf einen gedeckten Nachmittagstisch. Ganz einfach lassen sich Kuchen und Plätzchen mit ein paar Tropfen ätherischem Lavendelöl oder etwas Lavendelsirup aromatisieren. Auch Torten erhalten mit Lavendelsirup getränkt eine außergewöhnliche Geschmacksnuance. Wer Lavendelzucker kann diesen zum Backen verwenden. Dazu einen Teil des Zuckers mit Lavendelzucker ersetzen bzw. den Lavendelzucker wie Vanillezucker verwenden. Schon besitzen Kuchen und Torten ein wunderbares Aroma. Zum Verzieren der Kuchen und Plätzchen eignet sich Puderzucker, hergestellt aus Lavendelzucker oder ein Zuckerguss mit Lavendel. Optisch noch ansprechender sind natürlich frische Lavendelblüten. Sie wecken sofort Urlaubsgefühle und bringen Farbe auf den Kuchen.

Einige Lavendelbackrezepte als Vorschläge

Eine kleine, aber feine Auswahl an Backrezepten und süßer Grundrezepte haben wir für Sie zusammengestellt. Die Rezepte folgen in den nächsten Tagen. Schauen Sie noch einmal vorbei.

LavendelzuckerLavendelzuckerDie wunderbar duftenden Blüten geben dem Zucker eine blumige Note. Zum Backen, aromatisieren oder als Geschenk.
lavendelsirupLavendelsirupDer Sirup kann mit Wasser, Sekt oder Wein aufgegossen werden. Er schmeckt in Tee oder veredelt Salate, Obst oder Desserts oder tränkt Tortenboden.
lavendelsahneLavendelsahneLavendelsahne lässt sich ganz einfach selbst herstellen und schmeckt hervorragend zu Obstkuchen oder Obstsalat.
 LavendelkuchenLavendelkuchenRührkuchen parfümiert mit etwas Lavendel und ein Zuckerguss mit Blüten.
 LavendelkekseLavendelkekseEin Hauch von Lavendel macht diese Plätzchen zu etwas Besonderen. Ein schönes Mitbringsel und ganz leicht zu backen.
Lavendel MarmeladeLeckere süße Köstlichkeit mit einem Hauch von Lavendel.
Lavendel SconesLavendel SconesDie Scones werden warm gegessen und schmecken hervorragend mit Sahne, Marmelade oder Butter.

Die verwendete Menge von Lavendel in den Rezepten dient als Anregung und ist reine Geschmackssache. Auf unserer Seite finden Sie eine Vielzahl an Tipps zum Kochen und Backen  mit Lavendel in der Rubrik Lavendel in der Küche.

Welcher Lavendel zum Backen?

Lavendel hat ein besonderes Aroma und schmeckt durch seine ätherischen Öle blumig parfümartig und ist leicht bitter herb. Sein Öl und seine Blüten sind zudem sehr gesund und besitzen eine sehr geschätzte Wirkung. Neben den dekorativen Blüten eignen sich die jungen Blätter in getrockneter oder frischer Form für Desserts. Wirklich gut schmeckt der etwas süßliche Echte Lavendel, der Lavandula angustifolia. Die beste Qualität bietet hier der wildwachsende Angustifolia und zwar je höher desto besser (1000-2000 m). Zumindest sollte aber eine Bio-Qualität gekauft werden. Aber auch Lavendel aus dem eigenen Garten kann verwendet werden. Achten Sie auf die Lavendelsorte und darauf, dass Sie neue Lavendelpflanzen aus dem Gartencenter mindestens ein Jahr im Garten stehen haben bevor Sie ihn in der Küche verarbeiten.

Backwaren als Geschenk

Kleine feine Backwaren mit Lavendel sind wundervolle Geschenke. Schön eingepackt, dazu noch etwas selbst hergestellten Lavendelzucker oder getrocknete Lavendelblüten und schon hat man ein ausgefallenes Mitbringsel für Hobbyköche oder Gartenliebhabern.



 


2 Responses to “Lavendel Backrezepte”

  1. Hallo,
    Man sucht und sucht und glaubt sich nun am Ziel und…. man kann nur, ausgerechnet das Rezept Lavendelkuchen nicht aufrufen/einsehen! Warum nur? Mit frl. Gruß, v.trauriger Ute

    • Sandra Lindenau:

      Hallo, das Rezept ist noch nicht vollständig fertig. Sie können aber eigentlich fast jede normalen Zitronenkuchen nehmen und ihn mit Lavendel verfeinern. Wenn alles gut läuft können Sie das Kuchenrezept nächste Woche auf unseren Lavendelseiten finden. Beste Grüße Sandra Lindenau

Schreib einen Kommentar